Leben mit Diabetes

Diabetes Events: Seid im Januar dabei!

Diabetes Events

Manchmal erfährt man ja auf Blogs erst nach den Diabetes Events, was man so alles verpasst hat. Ende Januar bahnt sich aber ein Wochenende an, das ihr euch ganz sicher nicht entgehen lassen wollt. Deshalb möchte ich euch gerne auf einige Veranstaltungen in diesem Monat hinweisen. Seid dabei!

Am letzten Januar-Wochenende gibt es jede Menge Diabetes-Events, zu denen ihr herzlich eingeladen seid. Macht mit, kommt zahlreich und freut euch auf die Blood Sugar Lounge Party 2.0, den T1Day und den #docday°! Ich freue mich darauf, euch dort zu treffen! 🙂


Diabetes Events

Blood Sugar Lounge Party 2.0

Wann? Samstag, 30.01.2016 // 20:30 Uhr – 01:00 Uhr

Wo? 11n Lounge, Grünbergerstraße 60, 10245 Berlin

Wie bereits im letzten Jahr soll an diesem Abend die Blood Sugar Lounge von einem virtuellen zu einem realen Treffpunkt werden. Mit dabei sind auch viele Autoren der Blood Sugar Lounge – wir freuen uns auf euch!

Ihr könnt euch ganz einfach anmelden, indem ihr Teil der Blood Sugar Lounge Community werdet und euch hier einen Platz auf der Gästeliste reserviert.

Mehr Infos hier: http://www.blood-sugar-lounge.de/events/blood-sugar-lounge-party-2-0


T1_Day_Logo_klein

Motiv_T1Day_2016_Umrandung

T1Day

Wann? Sonntag, 31.01.2016 // 10:00 – 17:00 Uhr

Wo? Ramada Hotel Berlin Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Str. 32, 10178 Berlin

Der T1Day ist ein Tag voller Informationen, Vorträge und Workshops zum Thema Diabetes-Technologie für Typ 1 Diabetes. Hier gibt es Raum für vielerlei Eindrücke und Impressionen, sowie für den Austausch mit anderen Typ 1ern.

Der Eintritt zum T1Day beträgt 20 € pro Person bzw. 15 € pro Person für Paare und Familien. Tickets gibt es hier.

Mehr Infos hier: http://t1day.de


 

Diabetes Events

#docday°

Wann? Sonntag, 31.01.2016 // ab 17:30 Uhr

Wo? Spreegold, Stargarder Str. 82, 10437 Berlin

Im Anschluss an den T1Day lädt die #dedoc° zum Essen und Trinken, Verdauen und Verarbeiten, Lachen und Reden ein. Hier gibt es kein festes Programm, sondern es geht einzig und allein um den Austausch in lockerer Runde.

Bitte meldet euch an und sichert euch hier euer kostenloses Ticket.

Mehr Infos hier: http://dedoc.de/docday


 

Na, seid ihr neugierig geworden? Wen von euch werde ich denn vor Ort in Berlin treffen? Ich freu mich drauf! Wenn ihr nicht dabei sein könnt, folgt mir doch einfach auf Facebook und ich werde von den Diabetes Events berichten!

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Diabetes Events: Umgeben von Diabetes! - PEP ME UP Diabetes Blog
    26. Februar 2016 at 21:29

    […] Januar fanden in Berlin eine Reihe Diabetes Events statt, die bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben. Besser spät als nie möchte ich […]

  • Leave a Reply