Leben mit Diabetes

Diabetes Blog Week

Diabetes Blog

Manche von euch haben es sicherlich schon mitbekommen: Momentan findet im englischsprachigen Raum eine Diabetes Blog Week statt. Die Idee dahinter ist simpel: Eine Woche lang schreiben Blogger jeden Tag zu einem vorgegebenen Thema. So könnt ihr euch quer durch die Diabetes Online Community (DOC) klicken und bekommt verschiedenste Perspektiven geboten. Mittlerweile machen fast 200 Blogs mit – der absolute Wahnsinn!

Ich selbst bin auch dabei und poste meine englischsprachigen Artikel hier. Ich werde sie aber auch in den nächsten Wochen übersetzen und hier posten. 😉 In jedem Fall kann ich euch die Diabetes Blog Week wirklich ans Herz legen. Es lohnt sich, auch mal zu erfahren wie es den Menschen mit Diabetes in anderen Ländern rund um den Globus geht. Viel Spaß beim Lesen! 🙂

diabetes-blog-Woche_2015_Final

Im deutschsprachigen Raum wird die Diabetes-Blog-Woche übrigens auch veranstaltet. Zu Ostern gab es verschiedenste Artikel über die Frage „Was wäre, wenn der Osterhase Diabetes hätte?“ Meinen Post dazu findet ihr hier. Die nächste deutschsprachige DBW ist für 21.09.2015 – 27.09.2015 geplant. Ich freu mich drauf!

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Monatsrückblick Mai | PEP ME UP
    7. Juni 2015 at 9:40

    […] leckeren Cupcake. In Dublin habe ich dann ordentlich Sonne getankt und nebenher anlässlich der Diabetes Blog Week begonnen, auch auf Englisch zu bloggen. Und in der Blood Sugar Lounge bin ich nun auch am Start! […]

  • Leave a Reply